Mitgliederbereich

Anmeldestatus

Monika Hecker

Ausbildungen: Diplom-Handelslehrerin, Ausbildungstrainerin für Suggestopädie (DGSL), nlpk-Master, Kinesiologie, Gewaltfreie Kommunikation
An ihrer Berufsschule unterrichtet Monika Hecker Verkäufer und Einzelhändler, die den suggestopädischen Unterricht schätzen und genießen. Ein besonderes Anliegen ist ihr dabei, dass die Jugendlichen Eigenverantwortung übernehmen und mit einer positiven Lebenseinstellung die Schule verlassen und ins Berufsleben einsteigen.
Außerdem gibt Monika Hecker ihre Erfahrungen in Fortbildungen, Elternabenden, Pädagogischen Tagen und Suggestopädie-Ausbildungen weiter. Schwerpunkte sind dabei leichtes, lerntypengerechtes Lernen, „spielend lernen“, nonverbale Kommunikation, Bewegung im Unterricht sowie achtsamer Umgang miteinander.

Beflügelt zum Lernerfolg – der suggestopädische Kreislauf in der Praxis der Berufsschule

Wie eine suggestopädische Einheit in der Berufsschule aussehen kann, erleben die Teilnehmer dieses Workshops an einer exemplarischen Unterrichtsstunde. Auch, dass sich suggestopädischer Kreislauf und selbstorganisiertes bzw. handlungsorientiertes Lernen nicht zwangsweise gegenseitig ausschließen müssen.
Im Anschluss werden gemeinsam weitere Möglichkeiten und Variationen für die eigene Praxis erarbeitet und diskutiert.

Webseite